Jetzt Heizungspumpe tauschen, 30% Förderung kassieren und mit etwas Glück noch gewinnen!

Die Heizungspumpe ist DER Dauerläufer in jedem Haushalt. Ein altes, ungeregeltes Modell verbraucht bis zu sechs Mal so viel Strom wie eine neue, hocheffiziente Heizungspumpe – und verursacht damit entsprechend hohe Stromkosten.

Der Tausch lohnt sich sogar doppelt: Denn durch den geringeren Stromverbrauch reduzieren Sie nicht nur klimaschädliches CO2, sondern sparen gleichzeitig Energiekosten ein.

Und aktuell wird der Pumpentausch sogar noch mit 30 % staatlich gefördert! Ein Austausch amortisiert sich meist innerhalb weniger Jahre und sorgt dafür, dass der Dauerläufer Heizungspumpe Ihre Stromrechnung auch dauerhaft entlastet.

Aber damit nicht genug: Mit ein bisschen Glück legt die Energieagentur Ebersberg noch einen drauf und zahlt Ihre Rechnung für den Heizungspumpentausch! Wie das geht? Heizungspumpe tauschen und beim Gewinnspiel der Energieagentur Ebersberg mitmachen!

Umfassende Informationen zu hocheffizienten Heizungspumpen finden Sie auf www.pumpe-tauschen.de  und www.sparpumpe.de sowie im Flyer Mit hocheffizienten Heizungsumwälzpumpen Stromkosten sparen.
Alle Informationen zur Förderung sind auf der Seite Heizungsoptimierung der Bafa zusammengestellt.

An der Verlosung kann jeder teilnehmen, der im Landkreis Ebersberg wohnt und im Zeitraum vom 1.8.2016 (Beginn der Förderung) bis zum 31.10.2017 gemäß der Förderrichtlinie „Heizungsoptimierung" der BAFA seine Heizungspumpe gegen eine neue, hocheffiziente Pumpe getauscht hat. Der Gewinner erhält den Eigenanteil seiner Kosten für den Heizungspumpentausch erstattet, und zwar 100% des Eigenanteils (maximal 400 €) für den ersten Preis, 50% des Eigenanteils (maximal 200 €) für den zweiten und 25% des Eigenanteils (maximal 100 €) für den dritten Gewinner.

Wer bei der Verlosung als Gewinner gezogen wird, muss den Tausch der Heizungspumpe und die gezahlten Kosten durch Vorlage seiner Rechnung nachweisen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der Energieagentur Ebersberg sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Teilnahmekarten können Sie hier herunterladen oder in der Energieagentur erhalten.

Ausgefüllte Karte einsenden an die
Energieagentur Ebersberg, Eichthalstraße 10, 85560 Ebersberg.
Einsendeschluss ist der 31.10.2017.

Ihr Ansprechpartner:
 
Philipp Rinne
philipp.rinne@lra-ebe.de
08092 823 512

Postanschrift:

Landratsamt Ebersberg
85560 Ebersberg, Eichthalstraße 5

Besucheranschrift:

85560 Ebersberg, Eichthalstraße 10
(im alten Postgebäude)  
 
Wir freuen uns über Ihren Anruf,
Ihre E-Mail oder Ihren Besuch!