Photovoltaik

Photovoltaik nutzt die vorhandene Strahlungsenergie der Sonne und wandelt diese in elektrischen Strom um. Diese Form der Energieerzeugung ist vor allem für Besitzer von Schräg- und Flachdächern interessant, kann aber auch auf Freiflächen oder in Fassaden errichtet werden.


Allgemeine Informationen

Aktuelle Fakten zur Photovoltaik in Deutschland: Das Frauenhoferinstitut für Solare Energiesysteme in Freiburg hat im November 2012 diesen Leitfaden zu aktuellen Fragestellungen zur Photovoltaik herausgebracht. In diesem wird auch die aktuelle Diskussion um die EEG-Umlage und deren Auswirkungen auf den Strompreis ausführlich behandelt. 

Energieatlas Bayern: Der Energieatlas Bayern stellt umfangreiche Informationen zum Thema Photovoltaik zur Verfügung, wie die Möglichkeit, Globalstrahlung und Sonnenscheindauer für Ihren Standort abzuschätzen.

BSW Solar: Solarenergie verständlich gemacht! Der Onlienratgeber des Bundesverbandes Solarwirtschaft informiert Sie über Richtlinien und Gesetze für Solare-Fördergelder, verfügt über ein Handwerkerverzeichnis und vermittelt Ihnen hilfreiche Tipps zur Auslegung und Montage, mittels eines Online-Auslegungstools.


In Photovoltaik investieren

Solarflächenbörse: Die Solarflächenbörse des Energieatlas Bayern bietet die Möglichkeit, sowohl eigene Flächen für Investitionen zur Verfügung zu stellen, als auch nach geeigneten Dächern zu suchen. Zudem können im Energieatlas schon vorhandene Anlagen betrachtet werden. 

Eignung der Dachfläche: In der Tabelle der Internetseite wird der maximal mögliche Ertrag in Abhängigkeit von Dachneigung und Ausrichtung dargestellt.

Stiftung Warentest: Dieser Solarstrom Vergleichsrechner vom November 2012 schätzt die Rentabilität von Photovoltaikanlagen ab.

Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume BAWü: Die Landesanstalt stellt ebenfalls einen Rentabilitätsrechner für Photovoltaikanlagen zur Verfügung.


 
Förderungen
 
"Alte Lasten - Neue Energien": Dieses Förderprogramm des bayerischen Umweltministeriums  fördert die Nutzung von brachliegenden Altlasten und stillgelegten Deponien durch Photovoltaikanlagen.