Reihenhaus Ebersberg

 
Gebäude vor der Sanierung Gebäude nach der Sanierung
Gebäude vor der Sanierung Gebäude nach der Sanierung

 
Das 1970 erbaute Reihenendhaus erfüllt durch die Sanierung den Neubaustandard (Niedrigenergiehaus im Bestand).
Die Wetterseite erhielt zusätzlich zu der neuen Dämmung eine hinterlüftete Lärchenschalung. Diese Schalung schützt die exponierte Westseite vor dem häufig auftretenden Schlagregen.
 


Hausdetails

Anschrift:
Auf Anfrage
Wohnfläche/Nutzfläche:
190 qm
Etagen:
2 + Dachgeschoss + Kellergeschoss
Baujahr:
1970
Jahr der Sanierung:
2007
Haustyp:
Reiheneckhaus
Denkmalschutz:
nein
Bauweise:
Massivbauweise
Dachform:
Satteldach

Quelle/n: Martin Wäsler Architekturbüro
 

Maßnahmen

Dach/oberste Geschossdecke:
Austausch der alten Zwischensparrendämmung (d=15cm, WLG 035).
Fassade:
Die Außenwände der Süd- und Nordseite sowie der Innenwand zur Garage wurden mit einem Wärmedämmverbundsystem gedämmt (mineralisch , d=12cm, WLG 035). An die Westseite wurde eine hinterlüftete Vorhangfassade aus Lärchenholz angebracht (Holzfaserplatten, d= 12cm, WLG 040).
Fenster:
Die vorhandenen Verbundfenster wurden gegen neue Holz-Alu-Fenster mit Wärmeschutzverglasung ausgetauscht (Uw = 1,3 W/m2K).
Heizung:
Eine Pelletheizung (< 15 KW) ersetzt die vorhandene Ölheizung.
Keller:
Die alten Verbundfenster wurden gegen neue Fenster mit Wärmeschutzverglasung ausgetauscht (Uw = 1,3 W/m2K).
 

Kosten/Finanzierung

Gesamtkosten: ca. 60.000 Euro
Finanzierung: KfW
Förderprogramm: CO2-Gebäudesanierungsprogramm, MP 4
 

Erfolg

Vorher

Nachher

Energieträger

Heizöl

Holzpellets

Heizwärmebedarf in kWh/a

30382

14.406

Beheizte Nutzfläche (laut EnEV) in m²

190

190

Energieverbrauchskennwert in kWh/m²,a

272

151

CO2-Emission in kg/m²,a

86

9

Jährliche Einsparung CO2: 76 kg/m²,a (89,7 %)
Jährliche Einsparung Verbrauch: 117 kWh/m²,a (ca. 43,7 %)

 

Planung

Ingenieur:
Martin Wäsler - Architekturbüro
Dipl.-Ing. Architekt
Lena-Christ-Str. 23
85625 Glonn
Tel.: 08093-903581
Fax: 08093-903582

E-mail: info@martin-waesler.de

http://www.martin-waesler.de/
 

Beteiligte Firmen

Statik:
IBA Ingenieurbüro Ametsbichler, 80333 München
Fenster:
Fa. Hans Wieser, 83553 Frauenneuharting
Fassade Holz:
Peter Gröbmayr, 85625 Glonn
Fassade Putz:
Fa. Schober, 92436 Bruck
Heizung:
Wochermaier & Glas GmbH
Wildermuthstraße 6, 85560 Ebersberg
Tel.: 08092/249 0
Fax.: 08092/210 55
 
E-mail: info@wochermaier.de
 
http://www.wochermaier.de/